Hallo zusammen,

wie ihr vielleicht durch Facebook mitbekommen habt, hat am 14. November eine Ausbildungsmesse an der Weibelfeldschule in Dreieich stattgefunden.

Auch wir von der Lufthansa Group hatten dort einen Stand, an dem wir Schülerinnen und Schülern ihre Fragen beantworteten, unsere Berufe nahebringen und mögliche Ängste bzw. Bedenken nehmen konnten. Wir, damit meine ich uns Auszubildende der  Lufthansa Passage, Lufthansa Technik, Lufthansa Technik Logistik Services, LSG Sky Chefs und Lufthansa Cargo.

 

Das HR-Messe-Team an der Weibelfeldschule in Dreieich

 

Viele assoziierten mit Lufthansa und unserer Uniform ausschließlich die Berufe PilotIn, StewardEss und das Check-In Personal. Eine gute Gelegenheit hierbei zu erklären, dass hinter dem Unternehmen Lufthansa viel mehr steckt, wie zum Beispiel das Catering oder die Logistik. Wie kommen eigentlich frische Erdbeeren im tiefsten Winter nach Deutschland? Was steckt hinter dem Transport des Cellos der Berliner Philharmoniker nach New York? Darum kümmert sich beispielsweise die Lufthansa Cargo AG. Während deiner Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen oder Fachkraft für Lagerlogistik kannst du hinter die Kulissen schauen und am Ende diese Fragen selbst beantworten.

Mein Kollege Patrick und ich haben unsere zweieinhalbjährige Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen und den neuen Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik vorgestellt. Dabei konnten wir geträu dem Motto „Von Azubis für zukünftige Azubis“ von unseren eigenen Erfahrungen in den unterschiedlichsten Abteilungen berichten. Interessierte konnten somit einen ehrlichen Blick hinter die Kulissen gewinnen.

Patrick und ich vertreten die Cargo

Patrick und ich vertreten die Lufthansa Cargo AG

Was habe ich an diesem Tag gelernt? Ich habe schnell gemerkte, dass bei einigen Jugendlichen sehr großer Respekt gegenüber einem solch international aufgestellten Unternehmen wie der Lufthansa besteht. Doch diese Unsicherheiten konnten wir den Interessenten in einem Gespräch schnell nehmen, indem wir beschrieben, wie der Bewerbungsprozess ablief und Ratschläge gaben, wie man sich darauf am besten vorbereiten kann.

Da war ganz schön was los an unserem Stand :)

An unserem Stand war ganz schön was los:)

Was wären deine brennendsten Fragen gewesen, wenn wir uns am Lufthansastand getroffen hätten? :)

Liebe Grüße

Viktoria