Hallo erstmal,

Bevor ich euch von meinem spannenden und interessanten Praktikum erzählen werde, möchte ich mich zu allererst einmal vorstellen. Ich bin Anna, 24 Jahre und habe die letzten 3 Jahre in Wien Internationale Betriebswirtschaft und Chinesisch studiert. Für die nächsten paar Monate werde ich bei Cheryl Armstrong ein Praktikum in Marketing bei SPIRIANT machen.

Nun bin ich auch schon 3 Monate dabei und muss sagen, ich bin total begeistert. SPIRIANT hat ein super nettes, junges Team und so ist es mir auch nicht schwer gefallen gleich Anschluss zu finden und mich sehr schnell hier einzuarbeiten.

 

Was heißt denn jetzt einarbeiten? Was genau mache ich hier eigentlich?

Einer meiner Hauptaufgaben während der ersten 2 Monate war die Unterstützung der LSG Skychefs, die dieses Jahr 50 werden. Direkt nach einer Woche im Praktikum wurde ich ins kalte Wasser geworfen und war dafür zuständig riesige 50-Jahre Zahlenpaare weltweit an alle LSG Stationen zu verschicken. Jede Station hat dann die Aufgabe dieses Zahlenpaar bei der 50 Jahre LSG Party die Zahlenpaare selbst zu gestalten.

 

 

 

 

 

 

 

Da ich in meinem Studium auf Logistik spezialisiert hatte, war das eine perfekte Kombination von meinem theoretischen, logistischen Wissen und meinen praktischen Marketing Erfahrungen. Zusammen mit Kollegen von SPIRIANT, LSG und Kühne&Nagel war das ein riesiges Projekt, das mich nun fast 2 Monate Zeit gekostet hat, die sich aber definitiv gelohnt hat. – Man glaubt nicht wie viele einzelne Zollvorschriften jedes Land hat!

Es war das perfekte Projekt für mich, da ich nicht nur im Marketing Bereich Erfahrungen sammeln konnte, sondern auch praktische Einblicke in den Logistik Bereich gewinnen konnte.

20160817_110638

 

„Unser selbst gestaltetes 50 Jahre Zahlenpaar“

Es ist sehr aufregend, wie viel Verantwortung und Projekte man hier direkt als Praktikant bekommt und die Möglichkeit so eng mit verschiedenen Firmen zusammenzuarbeiten ist super!

Habt ihr schon mal was von dem German Design Award gehört?

Es gibt weltweit viele Awards für speziell designte Produkte. Es bezieht sich hier nicht auf eine genaue Branche, sondern es werden dort zahlreiche Produkte aus allen Branchen eingereicht. Wir, bei SPIRIANT, wurden auch schon mit zahlreichen Awards ausgezeichnet u.a. den RedDot Award. Bei einer Nominierung bin ich dafür zuständig, dass das Komitee alle notwendigen Informationen zu Material, Größe usw. bekommt, dass ich alle wichtigen Informationen mit unserem Design Team koordiniere, sodass wir so auch hoffentlich dieses Jahr wieder einen weiteren Award gewinnen können.

Parallel zu den allgemeinen Aufgaben haben wir aber auch neue spannende Projekte.

Ein weiteres großes Projekt betrifft unsere Kommunikation. Sowohl intern als auch extern wollen wir neue Kanäle finden und ausbauen, um unsere gesamte Kommunikation einheitlicher zu gestalten, da es ungemein wichtig ist ein gemeinsames Bild und Motto zu kommunizieren.

Der Fokus bei dem Projekt liegt aber nicht nur auf der internen und externen Kommunikation, es ist genauso wichtig eine „Catchy“ Webseite und Firmenpräsentationen zu erstellen, um auch hier die Firma einheitlich zu repräsentieren.

Daher geht es jetzt darum all diese Marketing Materialien zu gestalten, eine Strategie zu entwerfen und unsere Kanäle aufzubauen. Ich bin mir sicher, dass im Laufe der Monate noch weitere spannende Aufgaben zu diesem Projekt kommen werden.

Wie ihr sehen könnt gibt es einige tolle und interessante Aufgaben, die mich in nächster Zeit beschäftigen werden, und ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis und freue mich schon sehr darauf euch alles bald wieder zu berichten.

 

Bis bald!

Anna