Liebe Leser,
vor kurzem habt ihr verfolgt, wie unsere neuen Azubis in Ihre Ausbildung gestartet sind. Nun berichte ich euch aus dem 2ten Lehrjahr:
In unserem ersten Ausbildungsjahr durchlaufen wir das Handling mit Abteilungen wie Import und Export oder wir schnuppern in die Competence Center rein und lernen diese kennen. Nachdem wir auch noch die Hallenbereiche durchlaufen durften, starten wir das zweite Lehrjahr mit einer Sales-Schulung zur Vorbereitung auf unsere Einsätze im Verkauf.
Das Sales Team der Lufthansa Cargo sitzt in der Cargo City-Süd. Hier her wurden wir zwölf Azubis eingeladen und haben unsere Schulung mit einer Ralley durch die Bereiche von Sales starten dürfen. Wir konnten uns direkt mit den Mitarbeitern austauschen und Ihnen alle möglichen Fragen stellen, die wir hatten.
Da fragt ihr euch bestimmt: Was ist Verkauf überhaupt?

IMG_20151106_131933
Genau das sollten wir nun erfahren. Die zwei Schulungsleiter, die direkte Mitarbeiter aus dem Innenverkauf sind, gestalteten die Einführung mit einem Brainstorming und stellten uns die Preisstruktur vor. In einem Rollenspiel durften wir aktiv mitarbeiten und versuchten einem „Kunden“ Frachtkapazität zu verkaufen.
Danach ging es für uns alle an die Computer und wir durften anhand von Fallbeispielen im System Anfragen von Kunden buchen und lernten dabei, was es alles zu beachten gibt und wie wir am Besten bei einer Buchung vorgehen.
Während der ersten Woche der Verkaufsschulung haben uns auch einige Referenten besucht, die zum Verkaufsteam gehören. Uns wurde gezeigt, wie der Verkauf aufgestellt ist, was das Margin Management (die Schnittstelle zum Verkauf) macht oder welche Aufgabe das Marketing hat.
Die zweite Woche unserer Schulung startete mit einem Kommunikationstraining bei dem wir gelernt haben, wie wir mit Kunden kommunizieren und telefonieren. Auch in dieser Woche haben uns einige Referenten besucht und uns gezeigt, welche Aufgaben der Steuerer des Verkaufs übernimmt, was das Lean Projekt in der Steuerung bedeutet, wieso das Customer Feedback Management so wichtig ist und wir durften selbst Übungen zum richtigen Schreibstil erledigen.
Am letzten Tag der Sales- Schulung durften wir dann vor dem kompletten Verkaufsteam mit Vorgesetzten beweisen, was wir in den zwei Wochen alles gelernt haben und wie gut wir nun für unseren Einsatz im Verkauf vorbereitet sind.

 

Eure Diana