• formats

Hallo zusammen,

Anna:

Ich hoffe ihr hattet alle ein entspanntes Wochenende und könnt motiviert in die Woche starten. Bei mir geht es auf jeden Fall wieder ziemlich rund hier.

In den letzten 2 Monaten, seit meinem letzten Blog ist doch einiges passiert, von dem ich euch gleich mehr erzählen möchte, aber zu allererst möchte sich Charlotte bei euch vorstellen! Sie wird zusammen mit mir, hier im Marketing bei SPIRIANT, die nächsten paar Monate arbeiten

Charlotte, vielleicht kannst du uns ein paar Worte zu dir sagen!

Charlotte und Anna

Charlotte:

Gerne! Ich bin 21 Jahre alt und habe während meines Studiums an der Goethe Universität die letzten 3 Jahre in Frankfurt gewohnt. Meinen Bachelor habe ich im August diesen  Jahres abgeschlossen. Danach habe ich mich dafür entschieden ein Gap Year einzulegen um jetzt das theoretische Wissen, welches ich durch mein Studium Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing und Management gewonnen habe, auch Praktisch umsetzen zu können. Vor Beginn meines Studiums habe ich 16 Jahre in Moskau und 1 Jahr in Zürich gelebt und war immer Schülerin einer Internationalen Schule, daher war es mir auch wichtig in einem sehr international ausgerichteten Unternehmen zu arbeiten. Das Angebot, ein Marketing Praktikum bei SPIRIANT zu absolvieren, hat deswegen super gepasst. Ich freue mich diese Chance erhalten zu haben und bin schon sehr gespannt darauf, was auf mich in den nächsten Monaten hier zukommt!

Anna:

Jetzt bist du ja auch schon wieder über einen Monat bei uns – man wie schnell die Zeit vergeht- wie waren die ersten paar Wochen für dich?

Charlotte:

Ja die sind ganz schnell vergangen! Ich denke, das kommt daher, dass es immer so viel und Abwechslungsreiches zu tun gibt! Die ersten Wochen hier haben mir sehr gut gefallen und definitiv meine Erwartungen noch übertroffen. Ich habe mich seit dem ersten Tag hier sehr wohl gefühlt und bin sehr herzlich empfangen worden, besonders von Dir und unserer Marketing und Communications Managerin Cheryl Armstrong, aber auch von dem ganzen sehr jungen und dynamischen Team von SPIRIANT. Ich habe jetzt schon viel gelernt in der kurzen Zeit hier durch die vielen Projekte die zurzeit laufen. Ich bin auch immer direkt mit einbezogen worden, und mir ist dabei klar geworden, dass man als Praktikant bei SPIRIANT viel Verantwortung bekommt und dadurch jede Menge Chancen zu lernen und sich weiter zu entwickeln hat.

Anna:

Ja das stimmt gerade haben wir echt viele verschiedenen Projekte. Wie ich auch schon in meinem letzten Blog erwähnt habe arbeiten wir gerade an einer internen und externen Kommunikationsstrategie. Nach dem strategischen Konzept geht es jetzt allerdings an die Implementierung, d.h. wir recherchieren und verfassen viele Texte für unsere Kanäle, arbeiten eng mit allen Teams von SPIRIANT, um so alle bestmöglich über Ereignisse und Erfolge zu informieren.

Charlotte:

Um das so effizient wie möglich zu gestalten, organisieren wir in nächster Zeit einige Workshops, damit wir von allen Teams auch die benötigten Informationen erhalten. Zum Beispiel war vor einiger Zeit bei uns ein Uniprojekt von der HFG Offenbach, bei der die Studenten uns innovative Konzepte für Mittelstrecken Flüge vorgestellt haben. Da haben wir eng mit dem Design Team zusammen gearbeitet und die nötigen Informationen an unser Team weitergegeben.

Parallel sind wir aber auch mit anderen Dingen beschäftigt. Man glaubt es kaum aber bald ist wieder Weihnachten und da arbeiten wir gerade auf Hochtouren an dem passenden Weihnachtsgeschenk für unsere Kunden, aber natürlich soll auch unser Team eine Kleinigkeit erhalten!

Anna:

Eigentlich dauert es ja noch etwas bis Weihnachten, aber wir müssen viele verschiedene Aspekte beachten, da wir die Pakete weltweit an unsere Teams versenden, daher muss man sich genau überlegen was zu allen passt und worüber sich jeder freut.

Noch ein weiteres Projekt mit dem wir uns die letzten Monate intensiv beschäftigt haben, ist die Neugestaltung der Webseite und der Marketing Materialien von unserer Tochterfirma SkylogistiX. Wir sind dabei eine neue Webseite zu entwickeln, ein neues Corporate Identity Manual und diverse Vorlagen für Office zu entwerfen. Hier muss alles bis ins kleinste Detail stimmen und zusammen passen- vom Layout, bis zu den Bildern, aber auch die dazugehörigen Texte. Es ist ein sehr interessanter und langer Prozess aber wir freuen uns schon sehr das Endergebnis dann in Zukunft auch online zu sehen!

 

Anna & Charlotte:

Wir hoffen, dass wir möglichst bald wieder die Zeit finden euch etwas über unsere Arbeit zu erzählen.

Bis bald,

 

Anna & Charlotte

 

 
Cookie Consent mit Real Cookie Banner