Servus miteinander,

nach langer Zeit melde ich mich nun wieder! Wir haben euch viel darüber erzählt, was wir lernen, wie wir leben und unsere Freizeit an der Flugschule gestalten. Die erste Phase an der Flugschule European Flight Academy ist rum und wir sind mittlerweile in den USA angekommen.

Nach insgesamt vier anstrengenden Prüfungstagen haben alle die Theorieprüfung beim ersten Versuch bestanden und sind in der Theorie befähigt ein kleines Flugzeug zu fliegen.

 

Mittlerweile sind der LHG 5 und der LHG 4 zu einem Kurs geworden. Den LHG 4 kennt ihr vielleicht aus den Instagram Stories (wenn nicht, dann schaut mal hier). Da wir nun insgesamt 24 angehende Piloten in unserem neuen Kurs sind, flogen wir in zwei Gruppen aufgeteilt über Los Angeles nach Phoenix. Hier ein paar Impressionen:

 

 

 

Ankunft in Phoenix! Jeden Tag werden wir nun da hinein laufen und zahlreiche Briefings machen.

 

Nach dem ersten Briefingtag müssen wir uns erstmal erholen…

 

Da stehen die kleinen „Cirren“.

 

Sehr angenehm, wenn man draußen Abendessen haben kann.

 

Sonnenuntergang am Pool.

Nächstes Mal gibts dann Bilder vom Fliegen ;-)

 

Euer Dennis