Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht! Ende dieser Woche ist das erste Drittel unseres Traineeprogramms schon wieder vorbei. Aber unsere Reise begann bereits vor einem Jahr mit der Bewerbung für das Traineeprogramm. Und mittlerweile stehen schon die ersten Auswahltage für unsere Nachfolgegeneration an.

Auch wir waren damals aufgeregt und gespannt, was uns erwarten würde. Nach der Zusage für das Programm mussten wir teilweise noch unsere Studien fertig abschließen, mit dem Rucksack verreisen ;) oder auch einen Umzug aus dem benachbarten Österreich vorbereiten – immer mit Vorfreude auf das neue Arbeitsumfeld am Frankfurter Flughafen.

Doch so richtig klar, was genau uns bei der Cargo erwarten würde, war es uns noch nicht. Durch ein erstes Treffen im Dezember mit der für uns verantwortlichen Abteilung wurden uns viele detaillierte Informationen über das Unternehmen, das Programm und die Erwartung an uns vermittelt und wir haben uns zum ersten Mal alle kennengelernt. Am 12. Januar war es dann soweit und wir konnten endlich bei der Lufthansa Cargo beginnen.

Seitdem ist viel passiert – wir haben fast alle Abteilungen und unsere Tochterfirmen Jettainer und time:matters kennenlernen dürfen, verstehen nun deutlich mehr der hier für alles und jeden genutzten Dreilettercodes und die sprachlichen Barrieren zwischen Österreich und Sachsen wurden ebenfalls zum Großteil abgebaut.

Auch untereinander besprechen wir oft den Stand unserer Projekte und geben uns gegenseitig Input.

Auch untereinander besprechen wir oft den Stand unserer Projekte und geben uns gegenseitig Input.

Somit geht nun also unser erstes Projekt im Bereich Handling Frankfurt zu Ende. Als nächste Stationen warten der Vertrieb und das Produktmanagement auf uns, wo wir dann ab August wieder an herausfordernden Projekten arbeiten werden. Auch von dort werden wir euch wieder mit Neuigkeiten und interessanten Einblicken versorgen. Wenn ihr also einen Studienabschluss habt, an Logistik und Luftfracht interessiert seid und für den größten Aviation-Konzern der Welt arbeiten wollt, dann bewerbt euch jetzt noch schnell!

Noch mehr Informationen zum StartCargo-Programm findet ihr hier http://bitly.com/1PkWc3f

Stay tuned!

Eure StartCargo-Trainees