Der Geruch von Kerosin in der Nase, das Dröhnen der Turbinen in den Ohren und die Gewissheit, jederzeit sicher ans Ziel zu kommen – diese Momentaufnahme auf dem Flughafen-Vorfeld beschreibt ziemlich exakt meine Passion und beruflichen Werdegang bis heute. Von Ramp-Agent bis Flugbegleiter, von Projektleiter bis IT-Nerd: Meine beruflichen Erfahrungen sind so verschieden und dynamisch wie mein Berufsalltag. Klingt interessant? Dann herzlich willkommen im Airline Consulting!

Aviation- und IT-Know-How, ein internationales Netzwerk, methodische Flexibilität und das stetige Streben nach Innovation ermöglichen es uns, in Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern einen Wertbeitrag für diese zu kreieren, der dem Puls der Zeit entspricht. Das alles sind Merkmale meines Arbeitsalltags, die ich sehr schätze und aktuell in einer IT-Security Initiative der Lufthansa Group lebe.  Dabei legen wir stets drei Kernwerte als Maßstab an:

IT-Security als digitaler Enabler

Auf dem Weg zur most-digital Aviation Group verfolgt Lufthansa seit mehreren Dekaden das Thema IT-Security sehr akribisch. Eine richtige und wichtige Initiative, die dem ambitionierten Digitalisierungs-Vorhaben die nötige Sicherheit und Nachhaltigkeit verschafft.

Aktuell bin ich als Projektleiter in einer dieser IT-Security Initiativen der Lufthansa Group tätig. Neben typischen IT-Security spezifischen Herausforderungen reizen mich auch hier die Besonderheiten des Luftverkehrs. Während Automobile in kritischen Situationen den Standstreifen benutzen, Züge den nächsten Bahnhof anfahren oder Schiffe den Anker auf hoher See werfen, gelten im Luftverkehr deutlich kritischere, komplexere und herausfordernde Bedingungen. Diese zero-failure Toleranz erzeugt hohe Sicherheitsanforderungen, die im Luftverkehr angewendet werden müssen. Dabei darf nicht vergessen werden, dass in der heutigen stark digitalisierten Welt sämtliche Systeme vernetzt sind. So sind Systeme am Boden genauso schutzbedürftig wie Systeme in der Flight Operations selbst. Diese Vielschichtigkeit passt hervorragend zu unserem täglichen Tun im Airline Consulting.

 

Airline Consulting und IT-Security: It´s a match!

Der AIM-Ansatz verdeutlicht die verschiedenen Kompetenzen, die das Lufthansa Systems Airline Consulting Team forciert. Wir Spezialisten aus den Bereichen Operations, Commercial und MRO (Maintenance Repair Overhaul) können sehr genau einschätzen, welche Bedarfe es für unsere Kunden in den jeweiligen Situationen und Fragestellungen zu decken gilt. Weltweit setzen Aviation-Kunden auf unser Know-How und nutzen unsere Airline Process Competence, um den Herausforderungen gerecht zu werden

Luftfahrt funktioniert, wie die meisten anderen Branchen auch, heutzutage nur noch mit Einsatz der Informationstechnologie (IT). Durch unsere IT-Expertise können wir jederzeit sehr genau aufzeigen, welche IT-relevanten Aspekte zu beachten und nötig sind. Dabei bündeln wir verschiedene IT-Kompetenzen: Vom IT-Projektleiter bis zum technischen „Deep-Diver“ können wir jegliche Nachfrage beantworten. Als elementarer Bestandteil ist hierin die IT-Security Expertise unseres Teams verankert. Wir wissen genau um die Kritikalität im Luftverkehr und können exakt abschätzen, welche Stellschrauben es Aviation-spezifisch zu drehen gilt, um IT-Security zu bewerkstelligen. So vielseitig unsere Expertisen ausgeprägt sind, so vielseitig ist auch unsere Management- und Methoden-Kompetenz. Egal ob als Scrum Master, Projektleiter oder Technical Specialist: Die Vielseitigkeit und Flexibilität unserer Profile macht uns zu einem starken Partner für unsere Kunden. Dabei ist ständige Weiterbildung und Qualifizierung übrigens ein ganz wesentlicher Bestandteil unserer Philosophie!

Das Zusammenspiel aus Passion für die Fliegerei, Interesse für IT-Security und den Möglichkeiten im Airline Consulting sind für mich jeden Tag aufs Neue ein perfektes „Match“.
Es bringt mich im Job und auf Reisen immer mit Sicherheit ans Ziel!

 

About the Author

Maximilian ist seit über 10 Jahren in Luftverkehr und der IT tätig – dabei prägen ihn insbesondere Themen rund um Flight Operations, Corporate Security und IT-Security.