Nach dem Outdoor Teambuilding hatten wir noch weitere Seminare, damit wir uns dann in unserer ersten Abteilung richtig und auch selbstständig zurechtfinden.

Wir hatten Seminare, wie Office Management, Luftverkehrsmanagement, Travel Management, Kommunikation und persönlicher Auftritt, wo wir lernten, was Türöffner und Reizworte sind. Außerdem ein Seminar über Lufthansa als Marke und ein Microsoft Office-Seminar, damit wir wissen,wie man mit Outlook arbeitet und die Grundlagen in Word festigt.

Das finde ich sehr gut, da man mit Outlook tagtäglich arbeitet und war froh das wir dieses Seminar hatten.

Auch lernten wir einiges über den Service bei Lufthansa. So besuchten wir unsere Kollegen vom Check in, von der Gepäckermittlung. Ich finde es toll, in so viele verschiedene Bereichen bei Lufthansa während meiner Ausbildung zu schauen und mehr über die Arbeit in einem Aviation Konzern zu erfahren.

Die ersten Wochen waren sehr spannend und abwechselungsreich und haben mir und meinen Mitauszubildenden sehr viel Spaß gemacht. Aber wir haben auch sehr viel für unsere Ausbildung dazugelernt. Nun kennen wir den Konzern näher und können so die Zusammenhänge besser verstehen.