Hallo Ihr Lieben,
in dem heutigen Blog werde ich euch über ein Gewürz erzählen, welches zurzeit auf den Weihnachtsmärkten und in verschiedenen Küchen öfters verwendet wird.
Das Gewürz heißt Vanille.

 

Vanille , die Königin der Gewürze

Kurzer Streckbrief:

Herkunft:

–  stammt ursprünglich aus Mexiko und Mittelamerika
–  wird heute vorwiegend auf Madagaskar und Reúnion angebaut

Art:
– Orchideen- Gattung

–  bekannt sind 110 Arten

Bedeutung:
– französisch vanille bedeutet „kleine Hülse“ oder „Schote“

Verwendung:
– klassisch für die süße Küche
– besonders fein für Tomaten
– kreativ für Geflügel, Rind- Wildfleisch

– genial zu Fisch und Meeresfrüchten

 

Passend dazu verrate ich euch meine heiße Rezeptur für den Winter, was auch sehr leicht zu machen ist :)

 

Hot Cumberland

Zutaten: für 1 Tasse

200ml Johannisbeersaft

100ml Wasser
1 Prise Cayenpfeffer
1Tl Vanillezucker Bourbon 4cl Aceto Plus Johannisbeer

Zubereitung
Alle Zutaten erhitzen und genießen.

760348-960x720-selbstgemachter-gluehwein

Ich wünsche Euch frohe Weihnachten

Sebastian