Moin Moin!

hier streben die Mitarbeiter in der Triebwerküberholung mehr Transparenz und Orientierung zwischen den Abteilungen und der Werkstatt an.
Damit dieses Ziel erreich wird, pflegt unsere Abteilung ihren Intranetauftritt, intern auch eBase genannt. Da ich die Kommunikationsbeauftrage in dem Team bin, sorge ich für die aktuellen Einträge und Überarbeitung alter Informationen im eBase. Regelmäßig werden von mir die News aktualisiert und neue Informationen dazu gepackt.
Alle Informationen müssen aufgrund ihrer Fülle gut strukturiert dargestellt werden. So bestand eine interessante Aufgabe für mich in der Erstellung eines neuen Navigationbildes. Das Bild soll eines unserer wichtigsten Themen auf unserer Intranetseite verkörpern, und zwar unsere Wiki (oder auch Anwenderportal genannt). In dieser Wiki ist sämtliches Wissen aus unserem Team gesammelt.

Ich habe meiner Chefin mehrere Vorschläge unterbreitet. Anschließend haben wir gemeinsam die beste Variante ausgesucht. Das Model für das Foto war schnell in der Abteilung gefunden und auch das Shooting hatte nicht lange gedauert. Nun musste ich nur noch das Bild bearbeiten und schon hatte ich das passende Ergebnis:

Navigationsbild für die Intranetseite zum Thema Wiki

Navigationsbild für die Intranetseite zum Thema Wiki

In unserer Wiki werden unter anderem auch Fachkonzepte veröffentlich, in denen die Mitarbeiter nochmal nachlesen können, wie beispielsweise die Terminierung von Werkstattaufträgen berechnet wird und was dabei zu beachten ist. Damit die Konzepte so gestaltet sind, dass sie jeder Mitarbeiter leicht versteht, bestand eine meiner Aufgaben drin, Inhalte der Fachkonzepte in Abbildungen darzustellen. Sobald ein Thema mittels einer Abbildung visualisiert ist, wird die Grafik in die Wiki eingebaut. So sind die Mitarbeiter immer auf dem aktuellsten Stand.

So ist aus einer kleineren Aufgabe ein Maskottchen für unsere WT PPS-Zentrale ( WT = Triebwerküberholung, PPS = Produktion – Prozess – Steuerung) entstanden. Normalerweise sollte nur eine einfache Grafik erstellt werden, um die Wikiseiten anschaulicher zu gestalten. Daraus ist der PPS-Pepe entwickelt worden, der nun bei schwierigeren Themen die Lösung visuell darstellt.
So beispielsweise bei dem Thema: Kapazitätseinhaltung.
Habe ich meine Kapazität optimal ausgenutzt?

Das neue Maskottchen der PPS-Zentrale erklärt die richtige Einstellung der Kapazität.

Das neue Maskottchen der PPS-Zentrale erklärt die richtige Einstellung der Kapazität.

Dann bis Morgen! Liebe Grüße, Nadine :)