Hallo Leute,

Die Sommerferien in Bayern haben begonnen, die große Urlaubszeit für Familien. Leicht bekleidete Passagiere überfluten die Check-in Hallen und bilden kilometerlange Schlangen. Da benötigt man schon Nerven, wenn man 3 oder 4 Stunden am Stück Leute eincheckt und immer dieselben Fragen beantwortet. Da denkt man manchmal schon selbst an den Urlaub, wenn man die glücklichen Gesichter sieht und die Vorfreude spürt.

Die beiden Lufthansa Maskottchen zum Ferienbeginn in der Check-in Halle

Die beiden Lufthansa Maskottchen zum Ferienbeginn in der Check-in Halle

Deswegen geht´s heut um die tollen Vorteile, die man als Lufthanseat am Boden hat. Wenn man z.B von München nach Köln möchte, zahlt man für ein Flugticket der Lufthansa nur einen Teil von dem, was die Bahn für die Beförderung verlangen würde. Dann kommt noch die enorme Zeitersparnis dazu. Man kann also morgens um 7 die erste Maschine nehmen, ist um 8 da, verbringt einen schönen Tag in Köln und fliegt abends um 8 wieder zurück. Genial! Mit der Bahn ist man mindestens 4:30 h unterwegs. Als Angestellter der Lufthansa gibt es außerdem die Möglichkeit, Tickets für andere Airlines zu erwerben und so zu fast jedem möglichen Ziel auf der Welt zu gelangen. Also wenn du gerne verreist und die Welt sehen möchtest, dann bist du bei der Lufthansa genau richtig. Einen Haken hat die Sache allerdings. Die Tickets für Mitarbeiter sind Standby-Tickets, d.h. wenn der Flug ausgebucht ist, kommt man entweder nicht mit oder sitzt auf einem sogenannten „Jump-Seat“, der eigentlich für die Flugbegleiter/innen vorgesehen ist.

Vergünstigungen bei allen möglichen Anbietern gehören auch zu den Vorteilen, die man als Inhaber des gelben Ausweises genießt. Sei es bei Übernachtungen in Hotels, Reisen oder größeren Neuanschaffungen. Fast überall gibt es auf Nachfrage Nachlässe oder Extras.

Außerdem erhält man für jeden Tag, an dem man mehr als 4 Stunden im Dienst ist, einen Essenscheck von Sodexo, den man in jedem Restaurant am Flughafen, sowie für Lebensmittelgeschäfte einlösen kann. Ich lös die Schecks z.B. immer für mein Frühstück oder Mittagessen ein. Das ist für mich entspannter, da ich mir selten etwas von zuhause mitnehme.

Wenn ihr mich fragt, hat man als Service Agent bei Lufthansa wirklich einen tollen Job und mit den vergünstigten Tickets einen riesigen Vorteil bei der Urlaubs- und Freizeitplanung. Wenn ihr also Lust darauf habt, euch bei Lufthansa zu bewerben, dann informiert euch auf www.Be-Lufthansa.com/Check-in.

Bis bald,

euer Marius aus MUC