Hallo Ihr Lieben,

 

mein Name ist Lilly und ich studiere seit September 2019 Luftverkehrsmanagement mit der integrierten Ausbildung zur Luftverkehrskauffrau bei Lufthansa.

Mein erstes Semester an der University of Applied Sciences in Frankfurt habe ich bereits erfolgreich hinter mich gebracht. Nun freue ich mich auf meinen ersten Abteilungseinsatz als Gate und Check-In Agent am Flughafen München.

Im dualen Studium hat man viele Verantwortlichkeiten und Aufgaben- als Studentin, Lufthanseatin und Privatperson zugleich. Da braucht man natürlich ab und zu auch einmal eine Pause, wenn man von der Arbeit oder der Uni nach Hause kommt. Um Abzuschalten hilft mir persönlich am besten mein Sport. Ich spiele leidenschaftlich gerne Volleyball in meiner Freizeit und liebe es, mich gemeinsam mit meinen Teamkolleginnen auf dem Feld auszupowern. So bekomme ich den Kopf am besten frei und kann alles um mich herum vergessen.

Saisonvorbereitung

Saisonvorbereitung

Neben dem Lernen für die Uni am Wochenende nehme ich zusammen mit meiner Mannschaft an Turnieren teil. Spaß und Teamspirit stehen bei uns an erster Stelle!

Klar hat man besonders in der Prüfungsphase weniger Zeit für seine Freizeitaktivitäten. Das ist aber nicht nur bei dualen, sondern auch bei allen anderen Studiengängen so. Bei uns sind dies drei sehr kompakte Wochen pro Semester, in denen wir uns ausschließlich auf die Uni konzentrieren müssen. Danach haben wir wieder genügend Zeit, unseren Hobbys nachzukommen.

Aufschlagtraining

Aufschlagtraining

Für mich ist es wichtig, einen Ausgleich zur Arbeit zu haben. Bei Lufthansa findet man dazu ein breites Sportangebot. Auch in den Theoriephasen in der Uni kommt der Sport nicht zu kurz. Neben Ballsportarten, Tanzen und allgemeiner Fitness ist beim Unisport für jeden etwas dabei.

Wenn du also auch Lust hast, ein duales Studium mit dem Schwerpunkt Luftverkehrsmanagement zu machen und dabei trotzdem deine Freizeitaktivitäten nicht aufgeben willst, bist du bei Lufthansa genau richtig. Aktuell läuft die Bewerbungsphase für den Start in 2021, also warte nicht und bewirb dich jetzt!

 

Vielleicht sehen wir uns ja schon nächsten Jahr :)

Eure Lilly