Hallo ihr Lieben,

ich habe mich heute an einen Flug mit einem besonderen Ereignis erinnert und daran, was er für mich symbolisiert.

Wir sind gelandet und die Gäste eilen bereits zu den Ausgängen im vorderen Bereich des Fliegers. Nur eine Person nicht. Eine kämpft sich durch den Passagierstrom in meine Richtung und ergreift meine Hände. Ich sehe sie mit großen Augen an, als sie sich eines ihrer glitzernden Armbänder abstreift und mir überzieht. Was sie und ich gesagt haben, weiß ich nicht mehr, aber wir hatten Tränen in den Augen, als wir uns umarmten.

Und dann war sie weg. Sie und ihre Schwester. Zwei arabische Schönheiten, moderne junge Frauen, die sich nur ansehen mussten und in Gelächter ausbrachen. Sie haben mich auf diesem Flug ständig zum Lachen gebracht und an meine eigene verstorbene Schwester erinnert.

 

Geschenke dürfen wir nicht annehmen aber es gibt Situationen in denen eine Ablehnung eine Beleidigung für den Schenkenden bedeuten würde. Dieses Armband hat keinen materiellen, aber einen umso höheren emotionalen Wert für mich.

Geschenke dürfen wir nicht annehmen, aber es gibt Situationen in denen eine Ablehnung eine Beleidigung für den Schenkenden bedeuten würde. Dieses Armband hat keinen materiellen, aber einen umso höheren emotionalen Wert für mich.

 

Ich wundere mich, wie glücklich ich mich nach diesem langen Nachtflug fühlen kann, und muss unwillkürlich mit meinem früheren Job vergleichen. Gab es da Tage, an denen ich glücklich war?

Vielleicht. Aber ich weiß, dass ich damals nicht wusste, was für einen Sinn es hatte, jeden Tag Prämienzahlen in eine Exceltabelle zu tippen. Am Ende des Tages konnte ich nicht mein Werk begutachten.

 

Vor jedem Flug ist immer etwas Aufregung da – wie wird die Crew, das Layover, wie die Passagiere und wird es Besonderheiten geben?

Vor jedem Flug ist immer etwas Aufregung da – wie wird die Crew, das Layover, wie die Passagiere und wird es Besonderheiten geben?

Das ist beim Fliegen anders. Die Rolle ist ja klar: Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste sind meine Aufgabenfelder. Aber da ist noch mehr.

Ausstrahlung, gute oder schlechte Vibes und das eigene Engagement. Wir arbeiten mit Menschen und diese reagieren auf alles, was wir tun. Jeder Gesichtsausdruck, jedes Wort wird gleich von einer ganzen Menschenmenge bewertet und reflektiert. So können wir ziemlich schnell einschätzen, wie die Außenwirkung ist und ob wir die Gäste auf unserer Seite haben – oder auch nicht.

Das ist in meinen Augen der große Unterschied und eines der wunderbaren Dinge an diesem Beruf. Man kann Stimmungen steuern und unvergessliche Dinge an Bord erleben. Träumer würden behaupten es ist ein Geschenk …

 

Fertig für den Rückflug und jetzt geht es erst einmal nach Hause! Bis zum nächsten Mal! Vielleicht sehen wir uns ja bald als Kollegen auf einem Flug wieder ;)

Fertig für den Rückflug und jetzt geht es erst einmal nach Hause! Bis zum nächsten Mal! Vielleicht sehen wir uns ja bald als Kollegen auf einem Flug wieder ;)

 

 

Kommentar hinzufügen

168 Kommentare

  1. Hallo Lufthansa-Team,
    auch ich bin eine Quereinsteigerin und mein Traum ist es Flugbegleiterin zu werden. Ein maximales Alter wird nicht angegeben. Ich bin vielleicht auf dem Papier schon 49 Jahre aber fühle mich viel jünger. Ich bin selbständige Aerobic und Fitnesstrainerin. Habe gute Englischkenntnisse die ich auch regelmäßig durch Praxis pflege. Auch ich habe viel Erfahrung im Leben gesammelt. Meine Kinder sind nun beide 12 Jahre und ich bin am Durchstarten um einer langjährigen Leidenschaft mit ernstem Wissen und Gewissen nachzugehen und ich weis auch dass die Fliegerei nicht immer einfach ist und genauso seine volle Aufmerksamkeit und Verantwortung abverlangt. Meine einzige Sorge ist eben mein Alter, da man oft schon zwecks dem Alter aussortiert wird.
    Können Sie mir diese letzte Hürde nehmen?

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Hallo Elisabeth,
      es gibt keine Altersbeschränkung für den Job des Flugbegleiters.
      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung :)
      Viele liebe Grüße :)

      Antworten
  2. Guten Abend…

    Ich würde mich sehr für denn Job Flugbegleiter interessieren… leider ist mein Englisch sehr schlecht…. könnte ich mich trotzdem bewerben auf denn Job? Und eine Traumfigur habe ich auch nicht….

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Hallo Lexi,
      für den Job der Flugbegleiterin ist es wichtig, dass Sie gut Englisch sprechen können. In unserem Auswahlverfahren werden Ihre Englischkenntnisse mehrfach überprüft. Sollten die Ergebnisse nicht ausreichend sein, dann wäre das ein Absagegrund.
      Viele Grüße :)

      Antworten
  3. Hallo Lufthansa team ,
    Ich habe ein frage also ich muss ein Praktikum für ein ganzes jahr und ich wollte gerne als Flugbegleiterin machen, Weil mein traum Beruf ist ich weiss nicht ob das geht und wie ich das machen kann
    Ich freue mich sehr über eure Antwort
    Mit freundlicher Grüßen
    Patrícia malveiro

    Antworten
  4. Ich bin thailaendische Staatsangehoerige,31 Jahre alt, habe einen Bachelor-degree im Hotel-Management und spreche sehr gut Englisch. Ich habe gehoert, dass LH, Swiss oder Austrian Flugbegleiter mit Standort BKK einstellen. Werden solche aktuell gesucht und wie kann ich mich gegebenenfalls dafuer bewerben

    Antworten
  5. Liebes Lufthansa-Team, im März 2016 werde ich mein Abitur erhalten und würde danach gerne das 50%-Modell als Flugbegleiterin bestreiten. Auf Be-Lufthansa.com habe ich jedoch gelesen, dass es nur im Januar 2016 Möglichkeit zum Einstieg gibt. Gibt es noch spätere Einstiegsmöglichkeiten im Jahr 2016?
    Vielen Dank im Voraus!
    Viele Grüße
    Sophie

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Liebe Sophie,
      ja, für das Modell Flugbegleiter, 50% befristet, stellen wir nur in den Monaten November, Dezember und Januar ein. Aktuell gehen wir davon aus, dass wir auch im nächsten Jahr Flugbegleiter einstellen werden. In welchem Umfang das sein wird und wann die Lehrgänge starten, können wir momentan noch nicht sagen.
      Viele Grüße :)

      Antworten
  6. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich werde im Juni 2016 meine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau abschließen.

    Da ich schon immer den Wunsch hatte Flugbegleiterin zu werden, möchte ich mich gerne erkundigen, zu welchem Zeitpunkt ich mich bei Ihnen bewerben kann.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir eine kurze Rückmeldung geben könnten.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Alexandra Malecki

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Hallo Alexandra,
      aktuell gehen wir davon aus, dass wir auch im nächsten Jahr FlugbegleiterInnen einstellen werden. Zu welchem Zeitpunkt wir Lehrgänge anbieten, kann ich Ihnen aber heute noch nicht beantworten. Auf unserer Karriere Website http://www.be-lufthansa.com finden Sie immer die aktuellen Ausschreibungen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für den weiteren Verlauf Ihrer Ausbildung. Viele Grüße :)

      Antworten
  7. Liebes Lufthansa Team,

    ich hatte mich bereits Anfang des Jahres, auf das Sommersaisonmodell in Frankfurt beworben, leider aber den Englischtest nicht geschafft.
    Habe viel an Sprachkenntnissen hinzugewonnen und würde mich gerne jetzt auf die aktuellen Stellen bewerben.
    Bekomme ich die Chance mich erneut zu bewerben, oder werde ich gleich abgelehnt?
    Viele Grüße
    Stephanie Lerch

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Liebe Stephanie,
      nach einem Jahr können Sie sich erneut als Flugbegleiterin bewerben. Viele Grüße :)

      Antworten
  8. Hallo,
    Ich habe eine Frage. Ich würde sehr gern als Flugbegleiterin arbeiten… Wie viel verdienet eine Flugbegleiterin pro Monat?
    Vielen Dank im Voraus!!!
    Herzliche Grüße!!!!!!

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Hallo Ioanna,
      zurzeit bieten wir zwei Einstiegsmodelle für den Job des Flugbegleiters an. Die Gehälter und Vertragsbedingungen sind unterschiedlich, die detaillierten Infos finden Sie auf unserer Karriere Website http://bit.ly/1C4I5wu
      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
      Viele Grüße!

      Antworten
  9. Liebes Lufthansa-Team,
    Ich habe mich schon vor meiner Ausbildung sehr für den Beruf der Flugbegleiterin interessiert und jetzt möchte ich den Schritt wagen.
    Allerdings wüsste ich gerne vorher was unter angemessenem Körpergewicht verstanden wird.
    Ich freue mich sehr über eure Antwort.
    Liebe Grüße

    Antworten
  10. Hallo,
    Würde gerne als Quereinsteiger als Flugbegleiterin arbeiten und meine Frage ist ob das Sprachniveau B1 in Englisch ausreicht und das Alter von 49 Jahren noch akzeptiert wird.Anscheinend zählt man schon zum alten Schrott??? Wäre sehr schade da man soviel Erfahrung im Leben gesammelt hat das niemand vorher lernen kann.Auch in diesem Alter kann man noch dazu lernen.Meine aktuelle Arbeit ist „Deutsch-Französisch Übersetzer “ auf Europäischen Kreuzfahrten.Bedanke mich im vorraus auf eine Antwort.Mit freundlichen Grüssen

    Antworten
    • Lufthansa Group

      Liebe Gabriele,
      es ist schwer zu sagen, ob die Einstufung Ihres Sprachniveaus ausreicht oder nicht. Im Zuge des Bewerbungsverfahrens setzen wir unsere eigenen Tests zum Überprüfen Ihrer Englischkenntnisse ein. Dazu gehören ein Onlinetest ganz zu Beginn bei Abgabe Ihrer Bewerbung, ein Test, den Sie beim persönlichen Kennenlernen absolvieren und das persönliche Gespräch. Eine Altersgrenze nach oben haben wir nicht, daher bewerben Sie sich gerne bei uns!
      Herzliche Grüße!

      Antworten

Abonnieren Sie den Be Lufthansa Karriere-Blog und verpassen Sie so nie die neuesten Artikel.

E-Mail-Adresse: