Moin, Moin,

heute berichte ich euch von der Connecticum in Berlin. Die Connecticum in Berlin ist eine der weltweit größten Jobmessen für Studenten und Absolventen und findet einmal im Jahr in Berlin statt. Über 300 renommierte Arbeitgeber aller Größen und Branchen präsentieren sich dort und da wollten wir als Lufthansa Technik natürlich nicht fehlen. Der Vorteil für uns ist, dass es auf der Connecticum um die Schwerpunkte Ingenieurwissenschaften, Informatik und Wirtschaftswissenschaften geht, was genau unserer Zielgruppe entspricht.

Wir waren am 25.04. dort und es hat richtig viel Spaß gemacht. Ich war mit Kollegen aus unserem Team und aus den Fachbereichen vor Ort. Bevor wir aber auf die Messe gehen konnten, gab es noch ein paar Termine. Zum einen gab es ein Briefing mit Informationen zu der Messe und zu allen Programmen, die wir anbieten, damit wir alle Interessenten auch gut informieren können. Natürlich brauchten wir auch unser Messeequipment. Das mussten wir schon vorher verschicken, damit es rechtzeitig zur Messe da ist. Vielleicht habt ihr ja schon mal einen von unseren Kollegen auf einer Messe gesehen. Und falls nicht, hier ein kleines Bild, damit ihr uns auch wiedererkennt.

Ich auf der Connecticum beim Erklären unserer Programme

Ich auf der Connecticum beim Erklären unserer Programme

Hier ein Foto von unserem Messestand mit den Give-Aways.

Hier ein Foto von unserem Messestand mit den Give-Aways.

Messen sind immer was ganz Aufregendes und bringen richtig viel Spaß. Aber natürlich sind sie auch immer sehr anstrengend, denn auf so großen Messen tummeln sich ganz viele Interessenten. Deshalb besteht unsere Arbeit darin, Infos zu den Einstiegsmöglichkeiten bei Lufthansa Technik weiterzugeben. Das bedeutet natürlich, dass wir uns den ganzen Tag unterhalten und dadurch entstehen auch richtig interessante Gespräche mit vielen Informationen für die Interessenten, aber auch für uns. Falls ihr auch persönlich Informationen bekommen wollt, kommt uns doch einfach auf der nächsten Messe besuchen. Wir erzählen es euch gerne!

Der Tag ist aber nun endlich rum und ich muss gestehen, ich bin ziemlich kaputt. Das war heute richtig anstrengend, aber auch richtig gut. Vielen Dank an alle, mit denen ich mich unterhalten habe und tolle Gespräche führen konnte. Es hat richtig Spaß gemacht.

Viele Grüße und bis morgen.

Carina